Endspurt #HardCro No. 2 Zwei bis drei Kilo abnehmen, natürlich ohne Leistungseinbußen. Keine Experimente! Ganz einfach: Kalorien zählen, bewusst essen, mal zwei Wochen auf alles Unnötige verzichten. Das alte Motto zählt: Viel Training, viel essen, wenig Training, wenig essen. Die Woche(n) nach dem Trainingslager nutzen, denn der Körper brennt noch nach. #PersonalTriathlonTraining

Bild

image

Quali Nr. 2 für PBP. Da ich beide 300er wegen Krankheit und Arbeit nicht fahren konnte, fahre ich nun halt zwei 400er. Heute also 409 km von Zagreb nach Bosnien und über Lika. Ich komme sogar an den Plitvicer Seen vorbei. Hoffentlich schaffe ich die, solange es noch hell ist! Aber kein Stress, ab Montag muss ich nochmal eine Woche guiden. Also ist das Ziel, so langsam zu fahren und so viele Pausen zu machen, dass ich am Montag ganz normal weiter guiden kann. Just try! ;-) #IstriaBike #PowerBar #PBTE

image

image

Dankeschön

Triathlon ist zwar eine Individualsportart, aber alleine kommt man nicht weit!

Danke an alle meine Sponsoren und Unterstützer
Ohne die finanzielle und materielle Unterstützung meiner Sponsoren, ohne die zur Verfügung gestellte Zeit meiner fleißigen Helferlein für Radtechnik, Physiotherapie und vieles mehr, ohne die mentale Unterstützung (und im Triathlon vor allem Geduld und Nachsicht) von Freunden und Familie, wäre meine Leistung undenkbar.

Deshalb möchte ich mich nun zum Höhepunkt der Saison 2012 bei allen, die mir im Hintergrund den Rücken freihalten, ganz herzlich bedanken.

Ich werde mein Bestes geben!

Weihnachten – äh – Mainachten

Gestern war Bescherung….

Was wird da wohl drin sein?

 

???

 

 

Das sieht ja schon gut aus!

 

Was die Ernährung im Wettkampf anbelangt kann 2011 nichts schief gehen! *freu*

Danke an PowerBar sagt ein glückliches TeamElite Mitglied!