Schade! Das Team hat beschlossen nachts lange Pausen zu machen. Schade. Wirklich. Ich war voll im Wettkampfmodus und hätte den 1er Wechsel gerne voll durch gezogen. Um das best mögliche Ergebnis einzufahren. Reißen können wir leider eh nix, wegen der drei Frauen im Team. Das hätte ich nicht gedacht, aber no Chance in dieser Konstellation. Unter den derzeit besten 25 gibt es nur noch ein weiteres Team mit drei Frauen und die sind einiges hinter uns. Also liegen wir in Wahrheit ganz weit vorne. Aber halt nicht offiziell ;-) Nagut, also ab jetzt Schongang einlegen und für Roth und Rad am Ring schonen!

Kommentar verfassen