20.05.12 Ligawettkampf Waginger See

Tja, Reifen platt. Bei einem Sprint mit Windschattenfreigabe. Ich bin mit zu wenig Luft aus der Wechselzone raus ?!? und habe es schon in der ersten Kurve gemerkt (Ja, ich hatte vorher auf 8,5 Bar aufgepumpt). Nach der zweiten Kurve habe ich dann Schlauch gewechselt und meine schöne Radgruppe, die ich grade aufmischen wollte 😉 ziehen lassen müssen. Schade! Gestern extra den Auflieger runter geschraubt und mich auf mein aller erstes Drafting Rennen gefreut, heute 20km Einzelzeitfahren OHNE Auflieger. Das ist Mist. Aber man merkt erst mal, wie sehr man die Arme in der Aeroposition benutzt.
Aufgeben war nicht drin, da wir nur zu dritt gestartet sind und jedes Ergebnis gezählt hat. Außerdem hab ich ja den Trainingsreiz heute gebraucht. Naja, Spaß ist anders, aber was solls 🙂

Kommentar verfassen